Holger Heilmann, Leipzig, Ludwig Hupfeld